Samstag, 30. Juli 2016

Bananenpankake

Hey Ho!

Heute möchte ich euch ein leckeres Frühstück vorstellen, welches man auch als LowCarb Frühstück umwandeln kann.
Was ihr für 1 Person benötigt:

1 Banane
2 Eier
1Teelöffel Zimt/Zucker gemisch / Für LowCarb am besten ohne Zucker, Zimt ist aber erlaubt!
4 Teelöffel Mehl / Wenn ihr LowCarb essen wollt dann ohne Mehl

Die Banane könnt ihr mit einer Gabel zerquetschen, dann die Eier und den Zimt dazu geben, alles gut durchmixen und ab in die Pfanne. Wenn ihr den Pankake als Low Carb essen wollt, dann werdet ihr sehr wahrscheinlich keinen richtigen Pfannkuchen hinbekommen, da es leider zerfällt. Aber schmecken tut es trzd echt gut!

Ich hab das Ganze in beiden Variationen ausprobiert und muss sagen das es nicht viel unterschiedlich schmeckt. Für ein Foto habe ich mich allerdings für die Normale nicht LowCarb Version entschieden. Dazu gab es noch einen Klecks Marmelade.

Habt ihr ähnliche Rezepte? Da ich gerade abnehme würde ich gerne noch mehr neues ausprobieren. Immer her mit den Links zu euren Posts!








Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen